Arbeitsgemeinschaft Beratungspraxis

Was ist Beratungspraxis?
Beratungspraxis ist eine monatliche Arbeitsgemeinschaft, in der wir Sie praxisnah, aktuell und kompakt über alle relevanten Neuerungen im Steuerrecht informieren. Über die aktuellen Themen informieren wir Sie auf dieser Seite oder über unseren Newsletter.

Für wen eignet sich Beratungspraxis?
Zielgruppe sind vorrangig Steuerberater und qualifizierte Mitarbeiter. Aber auch Wirtschaftsprüfer und Fachanwälte für Steuerrecht werden umfassend über aktuelle steuerliche Themen informiert.

Welche Leistungen sind inbegriffen?
Sie erhalten zu jeder Arbeitsgemeinschaft ein umfassendes Skript und haben jederzeit Zugriff auf unsere Datenbank Neufang Online. Das Skript senden wir Ihnen vorab zu und Sie bringen es zur Präsenzveranstaltung mit.

Welche Themen werden besprochen?
In jeder Arbeitsgemeinschaft informieren wir Sie im ersten Block über aktuelle Änderungen im Steuerrecht.
Anschließend stellen wir in Systematik­bei­trägen ausgewählte steuerrechtliche Themen ausführlich dar oder vermitteln das für den Kanzleialltag notwendige Grundlagenwissen aus anderen Rechtsgebieten.

Wie läuft die Arbeitsgemeinschaft ab?
Die Arbeitsgemeinschaft lebt vom intensiven kollegialen Austausch. Das Wort Gemeinschaft steht dabei im Vor­dergrund, denn Fragen sind ausdrücklich erwünscht.

Wer leitet Beratungspraxis?
Unser Dozentenpool ist breit gefächert und umfasst neben unseren hauptamtlichen Do­zenten auch BFH-Richter, Finanz­richter, Ver­treter aus der Finanz­ver­waltung, Steuerbe­rater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte.

Finden die Arbeitsgemeinschaften auch online statt?
Ja, neben unseren Präsenzterminen haben Sie auch die Möglichkeit, bei Neufang Online zu bestimmten Terminen an einem Onlineseminar teilzunehmen oder Sie können sich dort jederzeit ein Video der Arbeitsgemeinschaft ansehen.

Es bestehen die folgenden Abomöglichkeiten:

Orte und Termine der Arbeitsgemeinschaft
  • Online als Webinar zu bestimmten Terminen oder als Videoseminar jederzeit
    Weitere Informationen und Buchung auf dieser Seite: https://www.neufang-online.de
  • Baden-Baden - üblicher Wochentag: Mittwoch 18.00 Uhr
  • Bad Dürkheim - üblicher Wochentag: Mittwoch 18.00 Uhr
  • Bad Krozingen - üblicher Wochentag: Dienstag 15.30 Uhr
  • Balingen - üblicher Wochentag: Donnerstag 16.45 Uhr und 19.00 Uhr
  • Calw - üblicher Wochentag: Dienstag 14.15 Uhr und 18.00 Uhr
  • Donaueschingen - üblicher Wochentag: Montag 18.00 Uhr
  • Freiburg - üblicher Wochentag: Montag 15.30 Uhr und 18.00 Uhr
  • Hockenheim - üblicher Wochentag: Montag 18.00 Uhr
  • Karlsruhe- üblicher Wochentag: Dienstag 15.30 Uhr
  • Lauchringen - üblicher Wochentag: Samstag 09.30 Uhr
  • Leonberg - üblicher Wochentag: Dienstag 15.30 Uhr und 18.00 Uhr
  • Müllheim- üblicher Wochentag: Donnerstag 17.30 Uhr
  • Neckarsulm - üblicher Wochentag: Montag 18.00 Uhr
  • Offenburg - üblicher Wochentag: Freitag 14.00 Uhr
  • Pforzheim - üblicher Wochentag: Donnerstag 18.00 Uhr
  • Reutlingen - üblicher Wochentag: Montag 18.00 Uhr
  • Rottenburg - üblicher Wochentag: Dienstag 18.00 Uhr
  • Schweinfurt - üblicher Wochentag: Montag 18.00 Uhr
  • Singen - üblicher Wochentag: Mittwoch 14.00 Uhr
  • Stockach - üblicher Wochentag: Mittwoch 18.00 Uhr
  • Waiblingen - üblicher Wochentag: Mittwoch 18.00 Uhr
  • Würzburg - üblicher Wochentag: Montag 14.00 Uhr

Die genauen Termine finden Sie auf dieser Seite:
https://www.neufang-akademie.de/termine

Teilnahmebedingungen
  1. Teilnehmerkreis
    Die Neufang Akademie veranstaltet monatlich an verschiedenen Orten eine Arbeitsgemeinschaft mit mind. zwei Unterrichtsstunden je 45 Min. über aktuelle Themen des Steuer- und Wirtschaftsrechts. Diese Arbeits­ge­mein­schaft ist als Fortbildungsmaßnahme für An­gehörige der steuerberatenden Berufe bzw. eines ähnlichen Adressaten­kreises gedacht. Anstelle einer Arbeitsgemeinschaftsveran­staltung kann auch ein Seminar an einem nahe gelegenen Ort angeboten werden (z. B. Umsatzsteuer, Körperschaftsteuer).
  2. Neufang Online, Skript
    Im Grundpreis enthalten ist der Zugang zu unserer Datenbank Neufang Online. Dort finden Sie alle Textbeiträge aus unseren Arbeitsgemeinschaften. Ebenfalls im Preis enthalten ist ein Skript pro Teilnehmer, welches vorab zugesendet wird. Mehrexemplare werden in Rechnung gestellt (z.Zt. 5,00 € zzgl. USt).
  3. Teilnahmegebühren
    Die Teilnahmegebühr beträgt pro Veranstaltung und Teilnehmer 45,00 € zzgl. USt (bis 30.9.2022 40,00 € zzgl. USt). Sie wird vierteljährlich in der Quartalsmitte abgebucht. Kann ein Teil­nehmer an einer Arbeitsgemeinschaftsveranstaltung nicht teilneh­men, so erhält er die Unterlagen der Arbeitsgemeinschaft (Skript) zugesandt.
  4. Webinare und Videoseminare
    Im Grundpreis nicht enthalten ist die Nutzung der Webinare und Videoseminare bei Neufang Online. Der Aufpreis für die Nutzung von Webinaren und Videoseminaren beträgt 10,00 € zzgl. USt.
  5. Rechnungsberichtigungen
    Für Rechnungsberichtigungen, die vom Vertragspartner zu vertreten sind, wird eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 € zzgl. USt in Rechnung gestellt.
  6. Vertragsdauer und Kündigung
    Eine Kündigung ist zu jedem Quartalsende möglich. Die schriftliche Kündigung muss vier Wochen vor Ablauf der betreffenden Frist der Neufang Akademie zuge­hen.
  7. Seminaranmeldung
    Teilnehmer von Arbeitsgemeinschaften erhalten grundsätzlich ein Preisnachlass von 20 % bei Seminaren der Neufang Akademie.
  8. Haftung
    Für Sach- und Personenschäden sowie abhanden gekommene Sachen wird nicht gehaftet.

Anmeldung zu Beratungspraxis

Absenderanschrift
Abweichende Rechnungsanschrift? Bitte hier klicken.
Beitritt zu folgender Arbeitsgemeinschaft

Nur Onlineveranstaltungen gewünscht? Bitte hier buchen: https://www.neufang-online.de

Teilnahmebedingungen*
Newsletter

*Pflichtfelder

Bitte rechnen Sie 4 plus 1.