Neufang Akademie Seminare Steuerrecht

Überbrückungshilfe III und Neustarthilfe in der Praxis rechtssicher beantragen

02.03.2021 von 09:00 bis 12:00 Uhr

-Änderungen vorbehalten-

Am 10.02.2021 wurden die FAQ der Überbrückungshilfe III veröffentlicht, seit diesem Zeit­punkt können auch Anträge auf Überbrückungshilfe III im Antragsportal gestellt werden.

Das Seminar informiert auf Basis der FAQ über die Antrags­vor­aus­setzungen der ein­zelnen Hil­fen und die Unter­schie­de und Be­son­der­heiten der neuen För­der­mög­lich­keiten.

Teil­neh­mer des Seminars werden in die Lage versetzt, die Be­an­tragung der Über­brückungs­hilfe III für ihre Man­danten vor­zu­neh­men.

Seminarüberblick:

Kurzüberblick Beihilferechtliche Voraussetzungen der Überbrückungshilfe III

Überblick Überbrückungshilfe III

  • Antragsberechtigung zur Überbrückungshilfe III
  • Förderzeitraum
  • Geförderte Kostenpositionen
  • Sonderregelungen für Handel, Reise-, Kultur und Veranstaltungsbranchen
  • Förderhöhe: Wie hoch ist die Förderung?
  • Wie mit Überschneidungen im Beihilfezeitraum von ÜII und ÜIII umgehen ?
  • Welche Planungsprämissen lege ich zu Grunde?
  • Umsatzdefinition Überbrückungshilfe
  • Antragsprozess – welche Angaben und subventionsrelevante Versicherungen erfolgen im Antragsportal?
  • Strukturveränderungen - Gründung | Neugründung | Umwandlung | Kauf eines Unternehmens
  • Erstattungsfähige Fixkosten – Förderfähige Kostenpositionen wie bei bisherigen Überbrückungshilfen (nur Kurzdarstellung)
  • Neu eingeführte erstattungsfähige Positionen
    - Bauliche Maßnahmen zur Umsetzung von Hygienekonzepten
    - Marketing- und Werbekosten
    - Abschreibungen für WG
    - Bestimmte Ausfallkosten
    - Teilwertabschreibungen für AV und UV
    - Investition in Digitalisierung / Aufbau oder Erweiterung Online-Shop / Voraussetzungen für die Förderfähigkeit von Hardwareanschaffungen
  • Zweifelsfragen
    - Beispiele zu verbundenen Unternehmen
    - Definition wirtschaftliche Schwierigkeiten
    - Honorar
    - Umgehen mit offenen Zweifelsfällen

Grobüberblick Neustarthilfe

  • Unterschied in den Antragsvoraussetzungen zur Überbrückungshilfe III
  • Wer kann die Neustarthilfe beantragen?
  • Ermittlung Vergleichsumsatz
  • Günstigerprüfung Neustarthilfe

Aufgrund der Aktualität wird es kein gedrucktes Skript geben. Wir senden den Seminar­teil­neh­mern vor dem Seminar die aus­führ­liche Präsen­tation zu.

Detailinformationen zum Seminar

  • Seminartitel:
  • Überbrückungshilfe III und Neustarthilfe in der Praxis rechtssicher beantragen
  • Termin:
  • 02.03.2021 von 09:00 bis 12:00 Uhr
  • Veranstaltungsort:
  • online
  • Referent(en):
  • Diplom-Finanzwirt (FH), MBA (International Taxation), Lukas Hendricks, Steuerberater

  • Preis:
  • 110,00 EUR zzgl. 19 % USt (130,90 EUR)
  • Preis für Teilnehmer an einer Arbeitsgemeinschaft der Neufang Akademie:
  • 88,00 EUR zzgl. 19 % USt (104,72 EUR)